Weiterscrollen

Willkommen im WaldSchwimmbad Neu-Isenburg 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Fotolia - Tetra Images

Buchen Sie Ihren Schwimmkurs Online

Wir freuen uns auf Sie!

Schwimmkurs

(vom 20.01.2020)

Frau Rauscher im WaldSchwimmbad- Am 1.1.2020 hat Herr Jürgen Vieth die Gastronomie im WaldSchwimmbad übernommen.

Am 1.1.2020 hat Jürgen Vieth mit seiner Oberbayern Event GmbH die Gastronomie im WaldSchwimmbad in Neu-Isenburg übernommen. Er bewirtschaftet die Hauptgastronomie im Foyer des Bades, sowie die Gastronomie des Hallenbades, der Sauna und den Kioskbetrieb im Freibad.

 „ Nachdem die vorherige Pächterin den Gastronomiebetrieb aus privaten Gründen aufgegeben hat, haben wir uns auf die Suche nach einem neuen Pächter begeben. Wir freuen uns, dass wir in Herrn Vieth einen Gastronomen für das WaldSchwimmbad gefunden haben, der über vielfältige Erfahrungen verfügt und den Gastronomiebetrieb mit Kiosk sehr gut bewältigen wird“, sagt Kirk Reineke, Geschäftsführer der Stadtwerke Neu-Isenburg, die das WaldSchwimmbad betreiben.

Zu den Kriterien, nach denen die Stadtwerke den neuen Pächter auswählte, gehörten unter anderem schwimmbadgastronomische Erfahrung und organisatorische Leistungsfähigkeit, das Speisenangebot und die Bereitschaft das WaldSchwimmbad bei seinen Events und Festen tatkräftig kulinarisch zu unterstützen.

„Das Gesamtkonzept und die Qualität der Oberbayern Event GmbH haben sich am Ende des Auswahlverfahrens gegen andere gute Bewerber durchgesetzt“, erklärt Reineke weiter. 

Jürgen Vieth ist in der Gastronomie kein unbeschriebenes Blatt. Seit 27 Jahren ist er selbstständig in der Gastronomie und im Veranstaltungsbereich tätig. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Jorge Latorre Moreno hat er seit 2011 die Oberbayern Event GmbH. Neben drei weiteren Schwimmbadgastronomiebetrieben in den Frankfurter Bädern betreiben sie gemeinsam in Frankfurt die Apfelweinwirtschaft „Frau Rauscher“, die Bierstube „Eiserner Hahn“ und die Erlebnisgastronomie „Erdnüsschen“. Darüber hinaus sind sie unter anderem auf dem Weihnachtsmarkt  und dem Freitags- Markt in Alt-Sachsenhausen aktiv.

„Wir freuen uns sehr, neuer Pächter der WaldSchwimmbad- Gastronomie zu sein und die Stadtwerke Neu-Isenburg dabei unterstützen zu dürfen, die Gäste so zu bewirten, dass sie sich im WaldSchwimmbad wohl fühlen“, so Jürgen Vieth.

Die Gastronomie im Hallenbad hat täglich von 10.00 Uhr bis 20.00 Uhr und in der Sauna von 10.00 Uhr bis 21.30 Uhr geöffnet.

zurück